SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Heizbäder
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Hey Leute ich wollte euch fragen was ihr so für Heizbäder habt und mit was für einer Heizbadflüssigkeit ihr sie befüllt. Wie kommt ihr damit zurecht, wie stark könnt ihr eure Bäderaufheizen?

lg Dreistein
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.01.2007
Beiträge: 690
Artikel: 1
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ich hab mal wasser genommen.... aber das ist echt krass schnell verdampft Very Happy

naja ist ein Heizpilz nicht praktischer?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chemienator anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.11.2006
Beiträge: 53
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Chemienator hat Folgendes geschrieben:
naja ist ein Heizpilz nicht praktischer?


Mein Heizpilz fängt an zu rauchen, wenn ich ihn einschalte, daher benutze ich auch oft Heizbäder, meistens auch Wasser.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von chemikermax anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1415
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Hast du mal versehentlich was in den Heizpilz, statt in den Kolben gegossen?

_________________
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §328 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.11.2006
Beiträge: 53
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Nein, den hab ich bei ebay ersteigert, schon ne Schweinerei, so eine Qualität.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von chemikermax anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1415
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Das ist dann allerdings ärgerlich...

_________________
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §328 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
@extrem: Hat er den von dir? Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.11.2006
Beiträge: 53
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Nein, die Heizhaube ist wie gesagt von ebay. Wo wir schon dabei sind....kann man den Heizpilz irgendwie reparieren?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von chemikermax anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Hehe mein Heizi raucht übrigens auch. Jetzt weiss ich gar nicht ob er noch funktioniert, denn mir ist etwas übergkocht wegen einem Siedeverzug und es gab einen Kurzen Twisted Evil Mr. Green Naja vielleicht geht er ja noch, muss ich mal Testen.

Was nehmt ihr dann wenn ihr höherer Temperaturen gefragt sind, z.B wenn 150°C gebraucht werden? Was macht ihr dann? Wie ist Glycerin? Hat jemand Erfahrung damit? Wie siehts mit Glykol aus? Weis jemand wo man Silikonöl kaufen kann?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 1893
Artikel: 37
Wohnort: Res Publica Austria
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Also Glyzerin würde ich nicht nehmen, den bei grossen Hitze- Einwirkungen entsteht weisser Rauch, obwohl Mr. Green
Aber solange die Temperatur unter 300° ist sollte das klappen, aber ich sehe das als Verschwendung meines Glyzerin.

mfg

_________________
It is always better to have no ideas than false ones; to believe nothing, than to believe what is wrong.
(Thomas Jefferson)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von frankie anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.01.2007
Beiträge: 690
Artikel: 1
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
ENtwockelt Glycerin nicht sehr krebserregende damäpfe...


k.A. kenne mich mit Shishas nicht so aus
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chemienator anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Chemienator hat Folgendes geschrieben:
ENtwockelt Glycerin nicht sehr krebserregende damäpfe...


k.A. kenne mich mit Shishas nicht so aus


Nur bei der Verbrennung, also bei deinem Beispiel im Tabak Wink

de:Wikipedia hat Folgendes geschrieben:
Zudem ist Propenal unerwünschtes Produkt vieler Oxidationsreaktionen diverser organischer Verbindungen, allen voran Glycerol, das schon bei 200 °C unter Dehydrierung zu Acrolein übergeht. Beim Verbrennen organischer Nutzchemikalien (Druckertinte, Pflanzenöle, Biodiesel uvm.) entstehen Propenaldämpfe.


http://de.wikipedia.org/wiki/Propenal
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6263
Artikel: 269
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Es entsteht aber auch langsam bei jedem Erhitzen. Auch bei Fetten. Stichwort Acrolein-Belastung von Pommes etc.

mfg
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.01.2007
Beiträge: 690
Artikel: 1
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Das liegt aber daran, dass der Etser, Fett in Glycerin zerfällt oder?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chemienator anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Ja so ist es. Entsteht Acrolein auch wenn man das Öl lange Zeit auf z.B. 90°C erhitzt?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Heizbäder
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen