SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
fractional stellt sich vor
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 15.10.2015
Beiträge: 2
Artikel: 0
Einige Mitglieder kennen mich vielleicht von Versuchschemie, ebenfalls als fractional, und nachdem Versuchchemie ja offenbar endgueltig offline ist, habe ich mich heute Nachmittag hier angemeldet.
Hier eine kurze Vorstellung: ich wohne in den Niederlanden, bin naturwissenschafltlich (aber nicht als Chemiker) taetig und habe vor einigen Jahren mein Interesse an Chemie reaktiviert, zunaechst, um mit meinen Kindern Experimente zu machen, aber dann auch als schoenes Hobby, das ich gerne ausuebe, wenn es die Zeit zulaesst.
Ich befasse mich ausschliesslich mit organischer Chemie und ich habe mir ueber die Jahre ein ganz schoenes Labor zusammengestellt. Meine letzte Anschaffung war ein Umlaufkuehler, mit dem ich bis auf -30 Grad kuehlen kann. Das eroeffnet viele Moeglichkeiten, und es ist schoen, wenn man so etwas hat.
Obwohl ich das Glueck habe, mir praktisch alle Chemikalien kaufen zu koennen, halte ich wie viele andere Hobbychemiker die zunehmende oeffentliche Hysterie mit den damit verbundenen staendig verschaerften Gesetzen fuer zutiefst problematisch, und deshalb habe ich mich in meinen letzte Synthesen (auf VC) bemueht, mittlerweile nicht mehr so leicht erhaeltliche Stoffe wie Anilin oder Nitrobenzol aus leichter erhaeltlichen oder synthetisierbaren Ausgangsstoffen herzustellen. Ich bin ebenfalls sehr daran interessiert, neue Reagenzien fuer Grundoperationen einzusetzen, wie z.B. Percarbonate, Perborate oder auch TCCS. Auch das macht es dem Hobbychemiker moeglich, trotz aller Einschraenkungen weiterhin interessante Synthesen durchfuehren zu koennen.
Ich habe mir fuer den Winter vorgenommen, wieder mehr Zeit im Labor zu verbringen, und ich hoffe, auch hier auf Illumina zur Synthesensammlung beitragen zu koennen.

Also hoffentlich bis bald,
fractional
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von fractional anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4950
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
...willkommen an Bord

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
NI2
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 4757
Artikel: 84
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Über Organiker-"Nachwuchs" freue ich mich natürlich noch mehr Mr. Green

Willkommen auf Illumina. Very Happy

_________________
I OC

There is no sadder sight in the world than to see a beautiful theory killed by a brutal fact. [T. Huxley]

But just because we live does not mean that we’re alive. [E. Autumn]

The pursuit of knowledge is hopeless and eternal. Hooray! [Prof. H. J. Farnsworth]
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von NI2 anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 925
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 57
Auch von mir ein "blubberndes" Willkommen hier! Wink

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2531
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Herzlich willkommen auf Illumina! Diene Vorstellung klingt ja vielversprechend. Und dass Du mit deinen Kindern zusammen Experimente machst finde ich klasse! Wie alt sind die denn?

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.01.2014
Beiträge: 323
Artikel: 0
Wohnort: europa
Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Na, dann will ich dir mal auch mein "Huhuuhu!" a.k.a. "Sei herzlich willkommen" darbringen.
Experimente zusammen mit und zur lehrreichen Erbauung der Kinder sind immer eine feine Sache.
Zum Glück bietet die Chemie die Möglichkeit, auch im kleinen Maßstab die Herkunft unserer Grundsubstanzen zu demonstrieren.
Guter Ansatz!


LG,

die eule

_________________
Unendliche Vielfalt in unendlicher Kombination.

Agressiv und feindselig, boshaft, manipulierend und hinterhältig, hämisch, überkritisch, herrschsüchtig und sinnlos brutal, das sind die Primärtugenden, die zusammengenommen Menschen vor allen anderen Spezies auszeichnen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von eule anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 15.10.2015
Beiträge: 2
Artikel: 0
Vielen Dank fuer Eure nette Begruessung!

Meine Kinder waren so zwischen 10 und 15, als wir verschiedene Experimente gemacht haben. Das hat uns allen immer sehr viel Spass gemacht. Verschiedene Ester waren immer sehr beliebt, so nach dem Motto: "Wir machen unser eigenes Parfum", aber auch das genaue Gegenteil, die Synthese von Schwefelwasserstoff. Geloest in etwas Ethanol ergab das dann die beruehmte "essence of fart"... Wink
Die Umesterung von Butter mit Ethanol und etwas Schwefelsaeure kam auch sehr gut an. Ploetzlich roch alles sehr viel besser, fruchtig und lecker.
Was wir oefters machten, war die Synthese von kleinen Mengen von Iodstickstoff (Stickstofftriiodid). Es ist immer wieder spektakulaer, wenn man einen kleinen braunen Fleck auf Filterpapier nur leicht mit einer Feder beruehrt und ploetzlich gibt es einen lauten Knall und eine violette Wolke steigt hoch. Sie konnten gar nicht genug davon bekommen.
Sie konnten sich auch spielerisch naeher mit den Dingen befassen, die im Chemieunterricht behandelt wurden, zum Beispiel die Eigenschaften der Halogene Chlor, Brom und Iod.
Ich glaube, solche Demonstrationen sind heutzutage im Chemieunterricht gar nicht mehr erlaubt. Das war also eine schoene Ergaenzung. Chemie hat aber dann doch keines der Kinder studiert...Muss aber wohl auch nicht sein... Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von fractional anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2531
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
fractional hat Folgendes geschrieben:
...Sie konnten sich auch spielerisch naeher mit den Dingen befassen, die im Chemieunterricht behandelt wurden, zum Beispiel die Eigenschaften der Halogene Chlor, Brom und Iod.
Ich glaube, solche Demonstrationen sind heutzutage im Chemieunterricht gar nicht mehr erlaubt. Das war also eine schoene Ergaenzung. Chemie hat aber dann doch keines der Kinder studiert...Muss aber wohl auch nicht sein... Wink

Das habe ich mit meiner Tochter auch gemacht. Die Halogene mal life sehen und nicht nur im Film oder auf Bildern. Und als sie ein Referat über die allotropen Modifikationen von Phosphor, Schwefel und Kohlenstoff halten musste, wurde es richtig spannend. Den plastischen Schwefel hat sie sogar in die Schule mitgenommen. Chemie wird sie auch nicht studieren, was ich auch nicht schade finde, aber daß Chemie mehr ist als nur ein Schulfach, das hat sie mitgenommen. Wink

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
fractional stellt sich vor
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen