SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Fluoreszenz/Phosporeszenzthread
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 01.10.2010
Beiträge: 533
Artikel: 5
Wohnort: Hinterwald
Alter: 41
Hab heute mal verschiedene Mineralien mit dem TEA Laser "beschossen" und dabei festgestellt dass gelber Selenit
ziemlich lang (nach)phosphoresziert.
Selenit ist im prinzip nichts anderes als Gips,also CaSO4.
Der unterschied zu normalen Gips (und anderen Seleniten aus meiner Sammlung) ist,
dass besagtes Exemplar einen starken gelbton hat,ehrlich gesagt weiss ich nicht genau wieso und woher die gelbe Farbe kommt,
ausser dass es Verunreinigungen sind.Die anderen (klaren) Stücke leuchten übrigens nicht nach.
However,hier ein paar Bilder..
Selenit während UV-Beschuss(~337nm),Nachleuchtzeit einige Sekunden:

Baryt (BaSO4) während Beschuss (keine Nachleuchtzeit,nur rötliche Fluoreszenz):

Hier noch was älteres zum Vergleich,hab mal dotierte Sulfide rausgehauen.Das Bild sollte einigermassen selbsterklärend sein:
(auch bekannt als Bologneser Leuchtsteine)

_________________
Hopfen und Malz-Gott erhalt´s
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von bahmtec anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 667
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 37
Verunreinigung mit Uran? so als Gedanke, warum es nachleutet, hast mal nen Geigerzähler drangehalten? Wink

_________________
Ich gebe keine Drohungen ab, ich mache nur Versprechungen Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4981
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 42
Weisst Du woher der selenit stammt? Die Farbe kann entweder durch Fremdionen wie z.B. Eisen zustande kommen oder aber durch Radioaktivitöt beding sein. In beiden Fällen Fehlstellen im Gitter die die Lumineszens bewirken.
In dem Zusammenhang wäre eine Herkunft recht interessant, da diese u.U. auf das Alter und die Genese schließen lassen.

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 01.10.2010
Beiträge: 533
Artikel: 5
Wohnort: Hinterwald
Alter: 41
Interessante Theorie,hab grad mal den Müllerzähler rangehalten,hat aber nicht gegeigt Wink
Könnte aber ähnlich dem Fluorit sein,der sich je violetter und dunkler verfärbt umso mehr Strahlung er abbekommen hat.
Selbst strahlen muss das Material ja deswegen nicht.
b.t.w. ich war vor kurzen auf Expedition nach Uranmineralien und hab auch gut was entdeckt,
inklusive kleiner stockschwarzer Fluoritkristalle in einer knallgelben Sekundäruranmineral-Druse.
Werd mal ein Foto machen,dürfte auch zum Thread passen,da das Zeug wohl gut Fluoresziert.
b.t.w.(2): Mineralienthread wär auch interessant..

_________________
Hopfen und Malz-Gott erhalt´s
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von bahmtec anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4981
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 42
Zitat:
Könnte aber ähnlich dem Fluorit sein,der sich je violetter und dunkler verfärbt umso mehr Strahlung er abbekommen hat.
Genau das meinte ich. Je nach Muttergestein und Alter haben die zum Teil schon ordentlich was abbekommen, das Fehlstellen im Gitter und damit Farbvariationen bedingt.

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Fluoreszenz/Phosporeszenzthread
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen