SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.08.2009
Beiträge: 120
Artikel: 0
Wohnort: Wien
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 29
Falls Er es nicht selbst hergestellt hat, möglicherweise.

mfg Peter
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Focus Flamepoint anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.06.2009
Beiträge: 130
Artikel: 3
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Newclears hat Folgendes geschrieben:
Hast Du bezüglich des Chlorates auch eine Angabe für die Körnung?


es sollte recht fein sein, damit es gleichmässig auf dem finger verteilt ist und besser hält
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Lima anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4943
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Habs grade ausprobiert.Klappt super! Very Happy

p.s.:...weisst Du auch wie ich die Fingerkuppe wieder angesetzt bekomme? Wink

Auch ich weise noch einmal mit Nachdruck darauf hin, daß dieser Versuch nicht für unerfahrene Experimentatoren geeignet ist!
Das Mischen der oben angeführten Substanzen ist auch im Sub-Grammbereich sehr gefährlich und hat in jedem Falle zu unterbleiben da Gemische unkontrollierbar sind und heftig explodieren können!Dieser Versuch ist nur deshalb recht gefahrlos durchführbar weil die beiden Komponenten getrennt vorliegen!

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6188
Artikel: 266
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
"Im Falle eines Falles klebt Uhu wirklich alles!"

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.06.2009
Beiträge: 130
Artikel: 3
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
natürlich klappt er super, ist ja auch von mir

hatts beim ersten mal wehgetan? Cool
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Lima anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4943
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Naja eigentlich ist er von irgendwem anders aber Du hast ne reingestellt und das find ich schon enorm klasse! Wink Ich habe wirklich lange nach einer verwertbaren Anleitung für den Trick gesucht.Wie oben Schonmal erwähnt hat der Bublath den vor ca. 20 Jahren mal in der KnoffHoff-Show gebracht.(...und nicht nur den... Mr. Green )Was aber deine Leistung nicht schmälert!
Ich hab weder Schmerzen noch irgendwas anderes gespürt.Fühlte sich höchstens an wie ein ganz leichter elektrischer Schlag, vergleichbar mit einem Elektrofeuerzeugzünder.
Wenn man den Dreh raus hat machts echt spass!

Zitat:
hatts beim ersten mal wehgetan?


Wie meinst Du das denn jetzt Mr. Green Wir sind hier ein Chemieforum!!! Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
ich glaub wir brauchen doch mal ein extra forum dafür Mr. Green

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.06.2009
Beiträge: 130
Artikel: 3
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
jaja, jetzt bin ich wieder der übeltäter...

ich ab nur nachgefragt, bei meinen ersten versuchen hatte ich einige brandblasen
und ich red immer noch von dem feuerschnippenversuch =)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Lima anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4943
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Naja btt Wink

Wie erwähnt hatte ich keine Probleme und weder Brandblasen noch irgendwelche Löcher in Klamotten oder Fingern.(wäre ja echt heftig beim ersten mal, und ich meine auch den Versuch Mr. Green ! )Deine Anleitung ist wirklich gut!Allerdings ist der Chloratüberschuss aus den von Dir genannten Gründen wichtig!Stecknadelkopfgross Phosphor ist schon fast zuviel!

...nicht sauer sein bitte Wink

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 1250
Artikel: 11
Wohnort: Kreis Aachen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Zitat:
Nun werden die Finger langsam zusammengedrückt, dann wird kräftig mit den Fingern geschnippt.


Geht das Zeug nicht schon hoch, wenn man es nur zusammen drückt? Oder muss man die Finger nur schnell übereinander streichen?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kohlenstoff anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Normal geht das zeugs schon hoch, wenn man es nur minimal berührt, vielleicht ist es aber bei der kleinen Menge ja anders.


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4943
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Die beiden Stoffe liegen ja erstmal getrennt vor.Das Mischen und die Energiezufuhr durch Reibung erfolgt erst beim Schnippen.

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 02.01.2007
Beiträge: 3
Artikel: 0
Wohnort: Igensdorf b. Nürnberg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Hab das vor paar Jahren auch mal ausprobiert. Man braucht aber doch recht viel Energie um die Mischung zum reagieren zu bringen. Ist also nicht so, dass bei der minimalsten Berührung alles los geht. Man muss schon die Finger gut zusammen drücken.

Weh tuts eigentlich gar net, es wird leicht warm an den Fingern. Ich hatte damals ein Problem: Ich hab den Versuch mehrere Tage hinternander immer wieder mal gemacht und jedes mal das Gefäß mit dem Phosphor (hab ich von meiner Lehrerin in einer Filmdose bekommen) aufgemacht und auch wieder schön verschlossen. Der Phosphor ist aber trotzdem recht hygroskopisch und klumpt schnell zusammen. Somit war am dritten oder vierten Tag nur noch ein Klumpen Phosphor an meinem Finger gehangen, den ich etwas verrieben hab, damit es einigermaßen gleichmäßig ist. Nichts desto trotz war es klumpig an meinem Finger.

Einer der Klumpen hat dann aber so stark das brennen angefangen und ist an meinem Finger hängen geblieben, dass ich eine richtig starke Brandwunde hatte. Die Narbe davon hat man auch ewig lang gesehen, mittlerweilen ist es recht gut verheilt.

DARAUS FOLGT: nimm NIEMALS(!!!) auch nur feuchten Phosphor!!!

Das war der Versuch, der mir das Motto: "Nur Aua macht Schlaua" näher gebracht hat Wink, etz bin ich auch schlauer geworden...

Lg
Martin

_________________
Der klostopfer heißt jetzt each-fx.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von each-fx anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 10.08.2009
Beiträge: 4943
Artikel: 4
Wohnort: Bad Spenza
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 41
Zitat:
Einer der Klumpen hat dann aber so stark das brennen angefangen und ist an meinem Finger hängen geblieben, dass ich eine richtig starke Brandwunde hatte. Die Narbe davon hat man auch ewig lang gesehen, mittlerweilen ist es recht gut verheilt.


Das klingt echt unschön ist aber ein wichtiger Hinweis.

@ Lima

Du hattest ja auch erwähnt, daß Du dir die Finger verbrannt hast.War der Phophor trocken vielleicht lag es ja daran?

_________________

"...wie ein Sprecher betont,hat für die Bevölkerung zu keinem Zeitpunkt Gefahr bestanden."
http://www.youtube.com/watch?v=bn0PgN0HpRY
"...mittlerweile rostet das Miststück..." E.v. Däniken
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Newclears anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.06.2009
Beiträge: 130
Artikel: 3
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Nein, ich hatte den Phosphor im Trockenschrank immer frisch getrocknet.
Die verbrannten Finger kamen einfach daher das ich den Versuch zig male üben musste und ab und zu eben an die Grenze gegangen bin.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Lima anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Feuerschnippen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 3  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen