SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Ferrofluid - eine magnetische Flüssigkeit
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6189
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Ferrofluid - eine magnetische Flüssigkeit

Ferrofluid ist eine (stabilisierte) Suspension, die ferrimagnetische Partikel, z.B. Magnetit, mit einer typischen Größe von etwa 10 nm enthält. Legt man ein Magnetfeld an, so orientiert sich die Flüssigkeit nach den Magnetfeldlinien und es entstehen interessante Formen.

Geräte:

Magnet (am besten Fe/Nd/B), Becherglas o.ä.

Chemikalien:

Ferrofluid

Durchführung:

Je nach Unterlage für das Ferrofluid, also Becherglas, Glasscheibe oder sonstiges, wird eine sinnvolle Menge Ferrofluid auf diese aufgetragen. Nun hält man einen Magneten darunter. Das Ferrofluid richtet sich nach den Feldlinien des Magneten aus und bildet dabei "Stacheln".

Entsorgung:

Ferrofluid sollte wiederverwendet werden, Reste werden mit Seifenwasser oder Ethanol abgewaschen.

Erklärung:

Die einzelnen, ferrimagnetischen Partikel im Ferrofluid richten sich nach dem äußeren Magnetfeld aus und zwingen die Flüssigkeit so, sich ebenfalls den Feldlinien anzupassen. Ferrofluid weist Superparamagnetismus auf: Zwar sind die Teilchen ferrimagnetisch, aber sie sind kleiner als magnetische Domänen und frei in der Lösung beweglich, womit sich Ferrofluid nicht ferrimagnetisch, sondern paramagnetisch verhält.

Bild:


Ferrofluid unter dem Einfluss des Magnetfelds eines Fe/Nd/B-Magneten

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6189
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Neues Bild eingefügt.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 15.10.2006
Beiträge: 2667
Artikel: 9
Wohnort: Am Popo des Planeten
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 39
Geil wie symetrisch die Feldlinien zu sehen sind...

_________________
...auf der Steuerflucht erschossen! Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dg7acg anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Ferrofluid - eine magnetische Flüssigkeit
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen