SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Euphemismen und wissenschaftliche Umschreibungen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 24.07.2008
Beiträge: 914
Artikel: 5
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Vor einiger Zeit habe ich einen Artikel über Wissenschaftliche Arbeiten gelesen bei denen die Autoren kleine Insider-Witze oder Gags einbauen.
Da gäbe es z.B. Phrasen aus Songs die eingebaut werden, die Hauskatze als Co-Autor, Begriffe wie die Avocado-Konstante etc.

In dem Zug erinnerte ich mich mal eine Auflistung an wissenschaftlichen Umschreibungen gelesen zu haben, die ganz unterhaltsam war.
Darin waren häufige Formulieren aus Arbeiten genannt und was sie "wirklich" bedeuten wie z.B.:
"Das ist trivial" - der Autor hat es nicht verstanden
"Es ist allgemein bekannt" - der Autor hatte keine Lust nachzuschlagen
"Die Daten zeigen eine gewisse Korrelation" - Aber nur wenn man beide Augen zudrückt
...

Ist wie gesagt ganz unterhaltsam, leider finde ich die Liste nicht mehr.
Kann da jemand weiterhelfen?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Timmopheus anzeigenPrivate Nachricht senden
Re: Euphemismen und wissenschaftliche Umschreibungen
Pok
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 1108
Artikel: 31
Die ersten zwei sind aus dem Buch "Algebra: ein Reiseführer durch die schönsten Gebiete" von Günther Pilz. Weitere Beispiele hier.

_________________
Removing barriers in the way of science: Sci-Hub.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Pok anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.10.2015
Beiträge: 236
Artikel: 0
Wohnort: Leverkusen
"... nach mehrjähriger Kristallisationsdauer..." --> soll heißen: Beim Aufräumen zufällig gefunden.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Glaskocher anzeigenPrivate Nachricht senden
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2506
Artikel: 53
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Ich erinnere mich an ein Lehrbuch aus meinem Studium, da stand im Register unter "K":

Katz, für die ......... S. 1 - 598

(Das Buch hatte 589 Seiten)

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Wissenschaft ist das organisierte Töten von Vorurteilen." (Joachim Kügler)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 11.04.2011
Beiträge: 25
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Oder war vielleicht dieser recht amüsante (und zutreffende) Blogeintrag gemeint?
http://www.loemitonne.de/tag/akademesisch-wissenschaft-sprache/
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Calciumcitrat anzeigenPrivate Nachricht senden
Euphemismen und wissenschaftliche Umschreibungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen