SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
Ether Lagerung
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 99
Artikel: 5
Wohnort: Mainz
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
Kann man Ether in Steilbrustflaschen lagern oder würde Etherdampf den Stopfen rausdrücken? Question
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Ether anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6193
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Schliffflaschen sind zur Aufbewahrung von Stoffen - um von flüchtigen gar nicht erst zu reden - schlecht. Such dir lieber ne Schraubdeckelflasche. Wink

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 99
Artikel: 5
Wohnort: Mainz
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
Ich hab aber all meine Füssikeiten in Schliffflaschen ausser sehr flüchtige muss ich jetzt auch Aceton,Propanol,Methanol... in Schraubflaschen lagern?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Ether anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Auf jeden Fall. Schliffflaschen sind einfach Mist. Kurz gesagt. Eigentlich sind die für nichts geeignet. Schöne Schraubflaschen, und dann passt das Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 99
Artikel: 5
Wohnort: Mainz
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
Danke Cyan und Xato für eure Tipps. Ich benutz auch nur Schlifflaschen weil ich finde das sie schön aussehen und im Buch Jander Blasius Lehrbuch der analytischen und präparativen anorganischen Chemie werden sie empfolen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Ether anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 6193
Artikel: 267
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 26
Sehr reaktive Sachen die bei Schraubdeckelflaschen Probleme machen (aber da reden wir nicht von Ether, sondern von Phosphortrichlorid etc., und auch das kann man in Schraubdeckelflaschen aufbewahren), können relativ gut in mit PTFE abgedichteten, am Stopfen parafilmierten und mit einer Schliffklemme gesichterten Schliffflaschen aufbewahrt werden. Allgemein sind Schraubdeckelflaschen aber geeigneter.

_________________
"It is arguably true that the tetrapyrrole system is Nature's most remarkable creation."
- Claude Rimington
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Cyanwasserstoff anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Ether hat Folgendes geschrieben:
...im Buch Jander Blasius Lehrbuch der analytischen und präparativen anorganischen Chemie werden sie empfolen.


Ja, das Buch hab ich auch, aber was meinste wie aktuell der Tipp ist? Früher war das halt toll, heute nicht mehr Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 1056
Artikel: 27
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Ich find diese Schlifflaschen sehen einfach viel besser aus, ich will das nicht ändern Sad


_________________
Interessenvereinigung Naturwissenschaft und Technik IVNT e.V.
Der Verein für alle, die gerne selbst forschen und experimentieren.
Homepage: www.ivnt.de

Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von t0bychemie anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Aussehen ja, aber ich hab auch alles in den gelieferten Flaschen oder halt in denen von der Apo. Bis jetzt hab ich ja auch noch keinen Ether, von daher muss ich mir keine Gedanken machen.
Schöner aussehe tun Schliffflaschen schon, aber ich finde die für Flüssigkeiten einfach unpraktisch, für Feststoffe gehen sie meiner Meinung nach noc


Gruß, Langerh.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 13.12.2006
Beiträge: 1410
Artikel: 17
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Beim Ausgießen versifft dir der ganze Kern/Hülse, bei Feststoffen die hygroskopisch sind, klotzt es dir den Schliff ebenfalls beizeiten zu...
EDIT: Besonders wenn diese mit CO2 abbinden wie NaOH xD

_________________
Anwesenheit sehr wahrscheinlich.

Don't throw anything away. There is no 'away'.

Abusus non tollit usum.

Wären Maulaffen giftige Gefahrstoffe im Sinne der GefStoffV, könnte man das Gaffen an Privatpersonen durch Personen ohne Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV nach §328 StGB bestrafen.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Chaoschemiker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 09.01.2008
Beiträge: 1031
Artikel: 11
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Ja, NaOH und das ganze Zeugs stimmt natürlich, aber ich meinte jetzt z.B. was weiß ich, NaCl Very Happy


Gruß, Langer
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Langer anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 07.05.2010
Beiträge: 305
Artikel: 2
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 23
Ich habe sehr viele Chemikalien auch in Schliffflaschen. Bei Ether allerdings sollte man schon besser eine gut abdichtende Schraubdeckelflasche nehmen! Ich finde allerdings, dass Schlifflaschen auch ihren Zweck erfüllen, beispielsweise lagert meine konz. H2SO4 auch in soner Flasche und Probleme wegen "Wasserziehung" hatte ich damit noch nie... Allerdings spielt auch die Qualität des Schliffes und eben das "Zudrehen" des Glasstopfens eine Rolle. Flüssigkeiten die einen mit Wasser vergleichbaren oder niedrigeren Dampfdruck haben, sind auf jeden Fall Schliffflaschentauglich. Ich hatte selbst mal Brom ne Woche in einer Säurekappenflasche und es hat Tage gedauert, bis das Brom in der Kappe sichtbar war, ohne sie währenddessen einmal aufgemacht zu haben. Smile

_________________
...the question is not, Can they reason? nor, Can they talk? but, Can they suffer? (Jeremy Bentham)


Chemiker haben für alles eine Lösung
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von dihydrogenmonooxid anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Illum.-Ass.

Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 668
Artikel: 5
Wohnort: Neuwied Engers
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 36
Schonmal aufs Datum geachtet? Etwas alt der Thread

_________________
Ich gebe keine Drohungen ab, ich mache nur Versprechungen Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von worldmaker anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 20.05.2011
Beiträge: 21
Artikel: 0
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 21
Lass ihn sdoch Antworten wann er will. Es herrscht Redefreiheit in Deutschland und wenn er was zum Thema sagen möchte kann er das doch tun.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dr. Stein anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.06.2009
Beiträge: 1548
Artikel: 15
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Dr. Stein hat Folgendes geschrieben:
Lass ihn sdoch Antworten wann er will. Es herrscht Redefreiheit in Deutschland und wenn er was zum Thema sagen möchte kann er das doch tun.


Das ist ja schön und gut, nur sage mir doch bitte, was das dem Threaderöffner nun noch bringt.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Caesiumhydroxid anzeigenPrivate Nachricht senden
Ether Lagerung
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen