SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen PDF (normal) (Druckversion)
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Oder du nimmst einfach Spiritus, wenn die Vergällung nicht stört.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ja, aber letztens hätte ich welchen ohne Vergällung gebraucht. Wink
Durch die schei* Vergällung funzte mein Experi nicht richtig. Evil

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Tja, hätteste höchstens Stroh 80 nehmen können und versuchen. Very Happy

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Hab ich aber net da. Wink
Nur zur Info, ich trink kein EtOH, desshalb hab ich solche Sachen auch net. Wink

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Aber manchmal kann man sich schon ein kleines Schlückchen genehmigen! Rolling Eyes (manchmal auch ein großes Twisted Evil )
Muss man alles mal erlebt haben.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
So, nun mit Bildern. Cool
Der Destillationsaufbau ist nur prinzipiell. Es fehlen noch die Wasserkühlung, Stopfen für den Claisen-Aufsatz, Kontaktthermometer (in den 2. Hals des Zweihalskolbens) und evtl eine Kolonne.

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Wie findet ihr die Bilder?

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Admin

Anmeldedatum: 07.05.2006
Beiträge: 1353
Artikel: 20
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Ich hab aus den Heizpilsen mal Heizpilze gemacht Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Xato anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Oh...ja, ich schreib immer s anstatt z. Embarassed Rolling Eyes
Danke. Wink

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
@ extremchemiker:
Schöner Versuch! Du hättest die Ausbeute sehr vergrössern können wenn du den Zucker portionsweiss zugegen hättest denn die Hefe stirbt an einer zu hohen Zuckerkonzentration. Ich mache das selbe auch gerade Zuhause und es dauert bis jetzt schon etwa 2 Monate und die Hefe frisst und frisst immer noch. Ich gebe alle 1-2 Wochen wieder eine Portion von 50g dazu. Ich mache das ganze in einer PET-Flasche und leite das CO2 durch einen Schlauch in ein Glas mit Wasser.
Achja wieso kaufst du dir nicht Brennspritt und destillierst ihn unter zusatz von NaOH so erhälst du reinen geschmacksneutralen Ethanol und das noch ziemlich günstig!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Illumina-Moderator

Anmeldedatum: 01.06.2006
Beiträge: 1104
Artikel: 3
Wohnort: Eußenheim
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 28
Ja, während der Gärung darf aber kein Sauerstoff an die "Brühe" kommen. Wink
Erklär deine Methode doch bitte mal ein bisschen näher. Wink
Bin gnaz Ohr. Razz

_________________


O heiliger St. Florian, verschon mein Labor, zünd andre an!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von extremchemiker anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Die Varainte kann man am besten denke ich mal n einem 2-Halskolben durchführen. In den einen Hals das Gärröhrchen und durch den anderen Hals den Zucker, Sauertsoff dürfte ja keiner ran kommen da CO schwerer ist als O2.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Also es ist ganz einfach: Statt dass du den ganzen Zucker auf einmal zugibst, teillst du ihn in 7-10%-Portionen auf, die du immer dann zugibts wenn die vorherige Portion vergärt worden ist. Wenn du neuen Zucker zugeben musst, öffnest du einfach den Deckel und gibst ihn durch einen Tricher zu und verschliesst das Gefäss so schnell wie möglich wieder. So kommt wirklich kein Sauerstoff dazu.Das entstehende CO2 leitest du durch einen Schlauch in ein Becken oder Schälchen mit Wasser Auf diese Weise lassen sich wirklich hohe Konzetrationen an Alk erreichen., natürlich geht das nicht bis 95% weil die Hefe an einem zu hohen Alkoholgehalt stirbt. Und hast du das begriffen?
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 05.10.2006
Beiträge: 940
Artikel: 21
Wohnort: Zwickau
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 27
Naja ist ja nicht das Problem.Wink Eine spezielle Art von Weinhefe überlebt bis zu einer Ethanolkonzentration von 20%.

_________________
Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist. (Paracelsus 1493-1541)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von cybercop anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 19
Artikel: 2
Wohnort: Wohlen
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 25
Aber trotzdem sollte man es so wie von mir beschrieben machen wegen der Zuckerkonzentration!
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Dreistein anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Ethanol
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 7  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen