SSL (?): an | aus

Bitte die Forenregeln und die Hinweise zu den Versuchen lesen!

Neue Antwort erstellen
ein bisschen Nostalgie: ZDF Studienprogramm Chemie
IllumiNobel-Gewinner 2012

Anmeldedatum: 06.01.2012
Beiträge: 2692
Artikel: 54
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 53
Kürzlich stieß ich auf ein Relikt aus den Anfängen meiner Amateurchemikerzeit in den 70 er Jahren. Damals gab es im ZDF eine Sendereihe "Studienprogramm Chemie", in der allgemeinverständlich aber durchaus auf hohem Niveau die Grundlagen der Chemie für Jedermann erklärt wurden.

Manche der Sendungen kann man heute auf youtube sehen (ZDF studienprogramm Chemie). Der Stil ist ganz typisch 70er Jahre. Die animierten Trickdarstellungen, die absolut trockene Moderation von Hans-Jürgen Bersch und die für heutige Zeit geradezu atemberaubende Langsamkeit, in der das Thema entwickelt wird, lassen mich ein bisschen nostalgisch werden. Wenn ich zurückdenke glaube ich, dass ich tatsächlich die ersten theoretischen Einsichten in die Stuktur von Molekülen und den Atombau damals - neben den Kosmos-Eperimentierkästen - durch diese Sendungen erhalten habe.

Man konnte sich damals auch - über eine briefliche Anfrage an die ZDF-Redaktion - ein paar fotokopierte Seiten zuschicken lassen, auf denen Schauexperimente erläutert wurden. Der 7-Becher-Versuch, der Nylon-Seiltrick, eine oszillierende Reaktion, das brennende Taschentuch ... Aufgrund dieser Anleitung habe ich meine erste funktionierende oszillierende Reaktion (die Briggs-Rauscher-Reaktion) angesetzt. Den Brief, den den Redaktion damals an alle Anfragenden verschickte, dokumentiere ich hier mal für die Nachwelt.





Trotz der allfälligen Warnungen sind die mitgelieferten Versuchsanleitungen sehr konkret und man erhält auch Bezugsquellen, Bestellnummern von Merck oder Riedel-de Haen inclusive der Preise genannt. So heißt es zum chemischen Vulkan: "Ammoniumdichormat ist eine handelübliche Chemikalie. ... Der Kilopreis beträgt ca DM 22,00. ... Bezug ist über den einschlägigen Chemikalienhandel möglich"
Auch heute noch interessant ist die mitgelieferte Literaturliste:



Die zu dieser Anfrage gehörende Sendung ("Spiel und Magie") habe ich leider versäumt - und habe sie auf youtube auch nicht gefunden Sad. Das wird wohl mein Leben lang zur Rubrik "Verpasste Gelegenheiten" zählen. Confused

_________________
"Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher."(A. Einstein 1871-1955)

"Wer nur Chemie versteht, versteht auch die nicht recht!" (G.C. Lichtenberg, 1742 - 1799)

"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie gesehen haben." (Alexander v. Humboldt, 1769 - 1859)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von lemmi anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 966
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 57
Hallo lrmmi,

da wird mir sehr wehmütig ums Herz.... Diese Reihe "Studienprogramm Chemie" habe ich sehr gerne geguckt! Nicht nur aus flammendem Interesse; sondern auch, weil ich Hans-Jürgen Bersch mit meinem damaligen analogen "Hinter-dem-Ohr"-Hörgerät sehr gut verstehen konnte, auch wenn die Moderation recht trocken war....

"Spiel und Magie" habe ich leider wie Du verpasst und bisher auch nicht wieder gefunden...

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 4
Artikel: 0
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 24
Ich hab ohnehin das Gefühl, dass vor meiner Zeit das Fernsehen den Bildungsauftrag ernster genommen hat als heute. Wen es interessierte, schauts, wen nicht, schaut weg.
Leider finde ich die heutigen Beiträge v.a. über chemische Themen derart allgemein gehalten und "massentauglich", sodass diese nichts sehenswert sind.

also gut weil es lehrreich ist, nicht weil es alt ist
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Kaliumbifluorid anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.05.2017
Beiträge: 427
Artikel: 7
Wohnort: Wien
Und man vergesse nicht die gute alte Knoff-Hoff-Show Smile
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von mgritsch anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 27.10.2015
Beiträge: 321
Artikel: 0
Wohnort: Leverkusen
... und die Hobbythek...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Glaskocher anzeigenPrivate Nachricht senden
Illumina-Mitglied

Anmeldedatum: 08.08.2010
Beiträge: 966
Artikel: 4
Wohnort: Berlin-Pankow
Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 57
"Kopf um Kopf" mit Alexander von Cube war auch eine tolle Wissenschaftsshow... Wink

_________________
"Der einfachste Versuch, den man selbst gemacht hat, ist besser als der schönste, den man nur sieht." (Michael Faraday 1791-1867)

Alles ist Chemie, sofern man es nur "probiret". (Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

„Dosis sola facit venenum.“ (Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus 1493-1541)

"Wenn man es nur versucht, so geht´s; das heißt mitunter, doch nicht stets." (Wilhelm Busch 1832 -1908)
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Uranylacetat anzeigenPrivate Nachricht senden
ein bisschen Nostalgie: ZDF Studienprogramm Chemie
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  



Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
  
   
  Neue Antwort erstellen